Freie Trauung

freie-trauung

Von dir zu mir
Von mir zu dir
Ist eine Brücke geschlagen,
wir beide setzen den Fuß auf,
wir trauen ihr,
sie wird uns tragen
Ingeborg Richter

 

einfach himmlisch……

Ihr wollt JA zueinander sagen:

  • dort, wo es Euch gefällt: im Freien, in einer Burg, in einer Kapelle, in einem schönen Raum, im Garten, am See oder am Wasser
  • vor der ganzen Familie und all Euren Freunden
  • zu einer Stunde, die in gut in den Ablauf passt und  Eure Hochzeit zu einem wunderschönen Tag werden läßt
  • zu Mann oder Frau
  • in einer Form, in der die Geschichte Eurer Liebe im Mittelpunkt steht
  • und in Eurem Eheversprechen soll es um Eure Liebe und Eure Wünsche für die Zukunft gehen
  • die Zeremonie soll feierlich, humorvoll, berührend, besonders und doch zugleich bereichernd sein, so wie sie Euch und Euren Vorstellungen am ehesten entspricht
  • Ihr sucht dazu eine erfahrene Rednerin, mit akademischen Hintergrund, die auf Euch eingeht und das umsetzt, was Ihr Euch wünscht…..

Wenn Euch all das wichtig für Eure Trauung ist, dann sollten wir uns kennenlernen!

Ruft mich an (Mobil 0157 764 150 80) oder schickt eine E-mail (Annette.Butzbach@gmx.de) und wir machen einen Termin für ein unverbindliches Kennenlerngespräch aus.

                        Ich freue mich auf Euch!

 

 

Home

Und wie mag die Liebe dir kommen sein?
Kam sie wie ein Sonnen, ein Blütenschnein,
kam sie wie ein Beten? – Erzähle:
Ein Glück löste leuchtend aus Himmeln sich los
Und hing mit gefalteten Schwingen groß
An meiner blühenden Seele…
Rainer Maria Rilke

Herzlich Willkommen!
Es gibt Momente im Leben, die unvergesslich sind,  die lange nachschwingen und nachhaltig in Erinnerung bleiben.

Sie sind besonders und einzigartig und haben fast immer mit einem Gegenüber, mit einem lieben Menschen zu tun. Auf den wir Hoffnungen setzen und mit dem wir Träume verwirklichen wollen, dem wir Vertrauen und Liebe schenken.
Oder wir haben das bereits erfahren und müssen Abschied von ihm nehmen.

Sie ahnen, dass etwas Einmaliges geschieht und dieses Ereignis Sie besonders berührt. Sie wollen achtsam mit diesem Tag umgehen, die Tragweite und Bedeutung erfassen, Empfindungen und Gedanken vertiefen, das Schöne feiern, das Traurige zulassen.

Dabei will ich Sie begleiten, die passenden Worte und Zeremonien finden, die berühren, den Blick weiten und bereichern.

Indem ich bewusst mache und sage, was Ihnen wichtig ist und was weiterhin Bedeutung haben soll. Oft verwende ich Gedanken und Zitate von Schriftstellern und Philosophen, die eine andere, ungewohnte, neu und besondere Perspektive schaffen; Worte, die Ihre Situation persönlich und individuell aufgreifen und erweitern.

Lassen Sie uns miteinander sprechen!

Ihre

Annette Butzbach